Unser Kindergarten

Unserer Tagesablauf

Bis ca. 8.30 Uhr werden die Kinder von ihren Eltern in den Kindergarten gebracht. Jedes Kind wird in seiner Gruppe persönlich begrüßt. Zunächst findet eine Freispielphase statt, in der auch projektbedingte Angebote durchgeführt werden.
Nach einem gemeinsamen Frühstück finden bis zur Abholzeit (ca. 11.30 Uhr bis 12.00 Uhr) gruppenintern oder – übergreifend verschiedene Angebote und Projekte statt.
Für die Kinder, die länger in der Einrichtung bleiben, gibt es eine warme Mahlzeit, die uns von einer regionalen Fleischerei geliefert wird.
Ab 13.00 Uhr kommen die Nachmittagskinder. Der Tagesablauf für die Kinder deckt sich mit dem der Vormittagsgruppen.

Folgende Räume stehen uns zur Verfügung:
3 Gruppenräume, mit von der Gruppe aus zu begehenden kindgerechten Waschräumen
1 Bewegungsraum
1 Ausweichraum mit einer Kinderbücherei
2 Küchen
1 Büro
in der oberen Etage einen großzügigen Flurbereich, der zum Spielen genutzt wird, die Räume der Betreuten Grundschule werden für Projektarbeit zusätzlich genutzt

Unser Außengelände:
Unser Spielplatz bietet den Kindern viele Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Wir verfügen über ein multifunktionales Spielgerät, eine Matschanlage, eine Vogelnestschaukel und einen Roller-/Fahrradparcour. Auf unserem Matschberg kann man wunderbar buddeln, oder mit unseren großen LKW`s herunter fahren.  Zusätzlich haben wir die Möglichkeit den Fußballplatz und den Schulhof zu nutzen.