Stellenausschreibung

Die Stadt Lütjenburg sucht für die betreute Grundschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                                         eine Betreuungskraft (m/w/d)

- Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit einer vereinbarten wöchentlichen Arbeitszeit von 9,00 Stunden.

- Die Arbeitszeit ist montags-freitags überwiegend in der Zeit von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr zu leisten.

- Die Stelle ist zunächst nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz bis zum 31.12.2020 befristet.

- Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).

- Zu den Aufgaben gehören die Beaufsichtigung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern vor und nach dem Schulunterricht, hier insbesondere die Begleitung des Mittagessens, die Unterstützung der Schülerinnen und Schülern bei den Hausaufgaben sowie Beaufsichtigung und Anregung der Kinder bei der Freizeitgestaltung.

- Gesucht wird eine Kraft, die Freude am Umgang mit Kindern im Grundschulalter hat, Einfühlungsvermögen besitzt, aber auch über Durchsetzungsvermögen verfügt, kreativ und flexibel ist. Wünschenswert sind Erfahrungen in schulischen Betreuungseinrichtungen.

Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 05.04.2019 an die Stadt Lütjenburg,
Der Bürgermeister, Oberstr. 7-9, 24321 Lütjenburg.

Auskünfte erteilt Frau Moehlmann, Leiterin der betreuten Grundschule, unter der Telefon-Nr. 04381/40 48 12 bzw. der Bürgermeister, Herr Dirk Sohn, unter der Telefon-Nr. 04381/4020-22.