Service für Senioren

Willkommen auf den Seiten des Seniorenbeirates der Stadt Lütjenburg.
Der Seniorenbeirat der Stadt Lütjenburg wird von den Bürgern und Bürgerinnen, die das sechzigste Lebensjahr überschritten haben gewählt. Rechtsgrundlage ist die Satzung der Stadt Lütjenburg über die Bildung eines Seniorenbeirates. Der Seniorenbeirat besteht aus 10 Mitgliedern. Die Wahlperiode beträgt fünf Jahre.
Lütjenburg ist eine Kleinstadt zum Wohlfühlen, mitten in der Hohwachter Bucht, nahe der Ostsee. Einkaufen, der Besuch beim Arzt oder ein umfangreiches Freizeitangebot tragen mit dazu bei, sich in Lütjenburg wohl zu fühlen.

 

 

Veranstaltungskalender 2017 für Seniorinnen und Senioren der Stadt Lütjenburg

 

Im Rahmen des Karpfen-/ Rübenmusessens der Stadt Lütjenburg für ihre Senioren hat der Vorsitzende des Seniorenbeirats, Herr Helmut Kuhlmann, den Veranstaltungskalender 2017 für Seniorinnen und Senioren der Stadt Lütjenburg vorgestellt.
Bürgermeister Dirk Sohn ist erfreut, dass der Seniorenbeirat für 2017 ein umfangreiches und attraktives Angebot zusammenstellen konnte, das viele Aktivitäten für alle Interessierten ab 60 Jahren enthält.

Der „Veranstaltungskalender“ wird auch in diesem Jahr wieder kostenlos an alle Interessierten verteilt. Nur für einzelne Veranstaltungen wird ein gesonderter Kostenbeitrag erhoben, der im Veranstaltungskalender abgedruckt ist.

Sowohl Herr Kuhlmann als auch Bürgermeister Sohn danken in diesem Zusammenhang allen mitwirkenden Vereinen, Verbänden, Einrichtungen, Gewerbetreibenden und Sponsoren für ihre Mitwirkung.  

Ab sofort ist der „Veranstaltungskalender 2017“ im Rathaus, im Alten Posthof, in der Tourist-Information Lütjenburg und weiteren Stellen erhältlich.

Anmeldungen für die einzelnen Veranstaltungen werden – frühestens 4 Wochen vorher -  im Rathaus von Frau Dohrmann (Tel. 0 43 81 / 40 20 22) gern entgegengenommen.

Termine für Senioren

Termine im Mai:

Montag, 08. Mai 2017, 15.00 Uhr

Die VR Bank lädt ein zu einem Vortrag mit dem Referenten Herrn Obermeier von der VR Bank:
"Geld anlegen ohne Zinsen ist wie Segeln ohne Wind", Empfehlungen zum Umgang in der Geldanlage im Umfeld nicht  vorhandener Zinsen. Handlungsalternativen mal ganz ohne „Bankchinesisch“ erklärt.
Ort: VR Bank Ostholstein Nord-Plön eG, Markt, Lütjenburg, Sitzungszimmer

 

Mittwoch, 17. Mai 2017, 15.00 Uhr

Richtig fotografieren mit der Digitalkamera
Fotografischer Ausflug in und um die Turmhügelburg mit Herrn Heinrich Ripke
Treffpunkt: Rathaus mit Fahrdienst

 

Mittwoch, 31. Mai 2017, 12.00 Uhr

Der Seniorenbeirat lädt ein zum Frühjahrs-Essen im Restaurant "Bismarckturm" bei Matjesfilet oder Sauerfleisch mit Bratkartoffeln.
Kosten: 11,00 €

 

Anmeldung bitte für alle Veranstaltungen im Rathaus unter Tel. 04381 / 402022 (Frau Dohrmann)