Konzeption

Sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Interessierte, 

wir freuen uns, Ihnen unser neues Konzept – die Konzeption 2015 – für unseren städtischen Kindergarten „Schatzkiste“ vorstellen zu können. Dieses soll Ihnen die Möglichkeit geben, sich allumfassend über unsere Einrichtung und unsere MitarbeiterInnen zu informieren, der Sie Ihre Kinder in einer frühen Entwicklungsphase anvertrauen.

Der Leiterin unserer Einrichtung, Frau König, ist es mit Unterstützung ihrer MitarbeiterInnen gelungen, sowohl die Aufbau- und Ablauforganisation als auch die Kommunikationsstrukturen der „Schatzkiste“ im Rahmen der Konzeption 2015 transparent darzustellen. Der hohe Qualitätsanspruch des Teams der „Schatzkiste“ an die eigene pädagogische Arbeit wird deutlich. Ich bin mir sicher, dass Ihr Kind in seiner frühen Lebensphase in unserem städtischen Kindergarten „Schatzkiste“ gut aufgehoben ist.

Das Konzept soll Ihnen als verbindliche und verständliche Informationsquelle dienen, um sich mit unserer „Schatzkiste“ vertraut zu machen. Mit Fragen, Unklarheiten oder auch Anregungen, die das vorliegende Konzept betreffen, kommen Sie gerne auf unsere MitarbeiterInnen zu.

Nun wünsche ich Ihnen, dass Sie mit viel Freude und Interesse die Konzeption 2015 lesen. Hierzu öffnen Sie bitte die nachfolgende PDF-Datei.

Ihr
Dirk Sohn
Bürgermeister

Zum lesen der Konzeption bitte die PDF-Datei öffnen.